Loading...

Marketing Automation Konferenz 2022

Die Corona-Pandemie hat den Stellenwert von E-Mail- und Messenger-Kommunikation auf Seiten der Kunden nochmals erhöht. Auf die Frage, wie die Kundenansprache und Kundenkommunikation in diesem Kontext optimiert werden muss, gibt es nur eine Antwort: Ansprache und Kommunikation müssen individueller und relevanter werden!

Für die performante Umsetzung und Orchestrierung der dafür notwendigen, massenhaften Individualkommunikation und interaktiver Dialogstrecken zur Lead-Generierung und Lead-Qualifizierung braucht es eine datenorientierte Automatisierung. Marketing Automation kann hier die Lösung sein. Für die Umsetzung in den Unternehmen braucht es eine weitergehende Professionalisierung sowie Optimierung.

Die Shift/CX Marketing Automation Konferenz ist eine Online-Konferenz zur Etablierung von Dialogketten und automatisierten Kundeninteraktionen für mehr Relevanz und Begeisterung in der Kundenkommunikation. Im Mittelpunkt steht die Diskussion aktueller Entwicklungen, Erfahrungsberichte aus erster Hand sowie der digitale Erfahrungsaustausch unter Projektverantwortlichen.


PREMIUM Mediathek

Marketing Automation Konferenz 2022

+ Gesamte SHIFT/CX Mediathek +

99,- Euro


Jetzt Zugang erhalten

Alle Preise zzgl. MwSt.

Videobeispiel

Ihre Vorteile

  • Alle Videos der Marketing Automation Konferenz
  • Präsentationsfolien (sofern freigegeben) als PDF
  • Dokumentation & Mitschriften der gesamten Konferenz im Mural-Board als PDF-Download
  • Was sind die Herausforderungen und Empfehlungen für die Automatisierung von Marketing und Kundenansprache?
  • Welche Erfolgsfaktoren und Herausforderungen gibt es bei der Planung und Umsetzung von automatisierten Dialogketten?
  • Was sind die aktuellen Empfehlungen für mehr Kundenorientierung in der E-Mail-Kommunikation?
  • Welche organisatorischen Anforderungen gibt es für eine erfolgreiche Umsetzung von Marketing Automation?

Programm Donnerstag, 08.09.2022

Dies ist ein Konferenzprogramm einer vergangenen Veranstaltung.

ERÖFFNUNG
08:50

Einführung & Icebreaker: Entwicklungen bei E-Mail-Marketing & Marketing Automation

Björn NegelmannHead of Content & Conferences, Kongress Media
EMPFEHLUNGEN FÜR DIE OPTIMIERUNG DER AUTOMATISIERUNG IN MARKETING UND KUNDENANSPRACHE
KEYNOTE
09:10

Augen auf beim automatisierten Lead Management

Alexander Mrohs Marketing Automation & Lead Management, Alexander Mrohs Consulting
KEYNOTE
09:50

Kundenwert als Hebel für eine bessere Kundenansprache und bessere Customer Retention

Dr. Markus WübbenCo-Founder & Chief Data Officer (CDO), CrossEngage
DISKUSSION
10:30

Erfolgsfaktoren für die Automatisierung des digitalen Kundendialogs

  • Wo stehen die Unternehmen bei der Automatisierung des digitalen Kundendialogs?
  • Woran hapert's? Was geht schon gut? In Bezug auf Mindset, Skillset & Toolset? Was fehlt zur Excellence bei Daten, CX und Prozesse?
  • Wie identifiziere ich die interessanten Trigger/Anlässe, an denen ich bei der Lead-Ansprache/Nurturing erfolgreich ansetzen kann?
  • Wie sollte idealerweise ein Team für die Konzeption & Umsetzung zusammengesetzt werden?
Björn NegelmannHead of Content & Conferences, Kongress Media
Susann HerbrichDirector Growth Consulting, Cremanski & Company
Alexander Mrohs Marketing Automation & Lead Management, Alexander Mrohs Consulting
Dr. Markus WübbenCo-Founder & Chief Data Officer (CDO), CrossEngage
PAUSE
11:10

Virtuelle Kaffeepause mit Networking & Chat

EMPFEHLUNGEN FÜR DIE OPTIMIERUNG DER DIGITALEN KUNDENKOMMUNIKATION
FACHBEITRAG
11:30

3 Faktoren für erfolgreiche Marketing Automation

Stefan von LievenCEO, Artegic
FALLSTUDIE
12:00

Praxisbeispiel: Umgang mit inaktiven Newsletter-Abonnenten

Madeleine Klenke-MüllerE-Mail Marketing Specialist, STIHL direct
FACHBEITRAG
12:30

Erfolgsfaktoren für die Orchestrierung automatisierter & personalisierter Kundenkommunikation

Thomas BalduffGTM Lead Marketing Automation, Adobe
MITTAGSPAUSE
13:00

Virtuelle Mittagspause mit Networking & Chat

EMPFEHLUNGEN FÜR LEAD GENERATION & NURTURING
FALLSTUDIE
13:50

Erfahrungen mit der personalisierten Kundenkommunikation im B2B

Markus NowatiusDirector Marketing Automation and Lead Processing, Rohde & Schwarz
FACHBEITRAG
14:20

Was geschieht mit den Leads, sobald sie generiert sind? Empfehlungen für Lead Nurturing & Marketing Automation

Joël PuznavaPartner, Like Reply
Thomas BalduffGTM Lead Marketing Automation, Adobe
FALLSTUDIE
14:50

Change und Enablement als Erfolgsfaktoren in einem Transformationsprojekt mit Fokus Lead Management

Anselm MüllerDigital Marketing Specialist, SICK
DISKUSSION
15:20

Townhall-Diskussion: Empfehlungen für die Optimierung der Kundenansprache und der Marketing Automatisierung

Björn NegelmannHead of Content & Conferences, Kongress Media
Referent_innen der voranstehenden Vorträge
ENDE
15:50

Virtueller Ausklang mit Networking & Chat

Partner