Shift/CX 2021
Everything Conversational - Digitale Dialogsysteme an der Kundenschnittstelle
Online-Konferenz | 23. März 2021

Shift/CX 2021<br/>Everything Conversational - Digitale Dialogsysteme an der Kundenschnittstelle<br/><small>Online-Konferenz | 23. März 2021</small>

Die Shift/CX 2021 ist ein digitaler Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe rund um den Wandel im Customer Experience Zeitalter.

Der Konferenztag am 23.03. steht unter dem Motto: "Everything Conversational - Digitale Dialogsysteme an der Kundenschnittstelle"

Im Mittelpunkt stehen Erfahrungen mit dem Einsatz von Messenger, Chatbots & Conversational KI als direkte Dialog- und Interaktionskonzepte für den Kunden. Der Fokus liegt dabei auf Erfahrungswerten beim Design und der Einführung dieser Lösungen in Marketing und Customer Service.

Programm / 23.03. / Everything Conversational - Digitale Dialogsysteme an der Kundenschnittstelle

08:50

Einführung & Icebreaker: Everything Conversational

09:10

Everything Conversational - Sind die Kunden und Unternehmen schon soweit?

Impuls: Welche Rolle spielen WhatsApp, Alexa, Messenger, Chatbots und Conversational AI im Conversational Business 2021? Aktuelle Insight aus der Conversational Business Studie 2021

Impuls: Charles - Einblicke in ein Seamless End-to-End Conversational Commerce Model

In 10 Schritten zum erfolgreichen WhatsApp Commerce Business

10:50

Virtuelle Kaffeepause mit Networking & Chat

11:10

Conversational UI in Marketing & Service

Praxis: LEA, die digitale Assistentin der Salzburg AG: Einblick in die Projektumsetzung und Integration von Vertriebsprozessen

    Sprecher/in:
  • Mag. Sarah HaiderCustomer Care, Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation
     Mag. Sarah Haider, Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

Mensch und Maschine im digitalen Dialog - Wie Bots Ihnen mehr über Ihre Kunden verraten

    Sprecher/in:
  • Markus HirschMajor Accounts Executive, LogMeIn Germany
    Markus Hirsch, LogMeIn Germany

5 Schritte zu einer KI-integrierten Kundenservice-Strategie

    Sprecher/in:
  • Jens LeuckeGeneral Manager DACH, Freshworks
    Jens Leucke, Freshworks

Diskussion: Designing Conversational UI - Erfolgsfaktoren & Herausforderungen

    Diskussion:
  • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
13:10

Lunch & Learn mit Erfahrungsaustausch in Breakout-Sessions zu Fokusthemen

  • Breakout-Themen: Conversational Design Pattern, Szenarien & Erfahrungen beim Conversational Marketing, Chatbots im Customer Service
13:30

Mehr Kundenbegeisterung durch Kundendialoge

Messaging: Heilsbringer oder Überforderer? Ein Erfahrungsbericht

Praxis: Erfahrungen mit Conversational UI Ansätzen als Info-Service im Bereich Women’s Healthcare bei Bayer

Praxis: Trends im digitalen Kundenservice - Smarte Chatbots als Studien-Guide an der IUBH

    Sprecher/in:
  • Carolina FrommSenior International Project Manager, IUBH Internationale Hochschule
    Carolina Fromm, IUBH Internationale Hochschule

Townhall: Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum Everything Conversational

    Diskussion:
  • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
15:30

Virtueller Ausklang mit Networking & Chat

Partner der Shift/CX

Weitere Conversation Cafés zum Themenschwerpunkt (andere Tage/Termine)

  • Digitale Diskussion (im Fishbowl-/Mitmach-Format) zu Empfehlungen für die Eintwicklung eines erfolgreichen Chatbot-Designs
  • Angemeldete Teilnehmer können live mit Experten diskutieren
Fragen der Diskussionsrunde
  1. Worum geht's bei Chatbot Design Patterns und welche Funktion haben sie?
  2. Was sind allgemeine Design Pattern, die für "gute" Chatbots gelten?
  3. Wie findet man das passende Chatbot Design für das eigene Projekt?

Ergänzende Conversation Cafés am 23.03. (zu anderen Schwerpunkten)

  • Digitale Diskussion (im Fishbowl-/Mitmach-Format) zu Herausforderungen & Empfehlungen für ein kundenorientiertes Datenmanagement
  • Angemeldete Teilnehmer können live mit Experten diskutieren
Fragen der Diskussionsrunde
  1. Was sind die Herausforderungen beim Customer Data Management?
  2. Konsolidierte versus aggregierte Daten - was ist der beste Weg zu einer ganzheitlichen Sicht auf den Kunden?
  3. Welche Erfolgsfaktoren gibt es beim Einsatz von Customer Data Platformen?