Shift/CX 2020 - Customer Passion
Von der Kundendenke zum Kundenhandeln!
25. & 26. März 2020 | Frankfurt

Shift/CX 2020 - Customer Passion<br />Von der Kundendenke zum Kundenhandeln!<br /><small>25. & 26. März 2020 | Frankfurt</small>

Programmübersicht

Mittwoch / 25.03.

Timing Bühne 1Bühne 2Bühne 3
09:00

Eröffnung

09:20

Keynote: Unlocking Customer Passion With Big Data & Science

  • Dr. Michael Wu (PROS)
09:50

Keynote: Customer Passion as a Guiding Principle for the Omnichannel Customer Journey

  • Ksenia Khalina (Heineken)
10:20

Keynote: Warum es nach Customer First die Customer Passion braucht!?

  • Phil Winters (CIAgenda)
10:50

Kaffee & Networking

11:25

Erfahrungen auf dem Weg zu einem wirksamen B2B CX-Management

  • Patrick Marby (Heidelberger Druckmaschinen)

Trends zum E-Mail- und digitalen Dialog-Marketing

  • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben (Retail-Unternehmen)

Workshop: Kundenmanagement entlang der Customer Journey

11:45

Erfolgsfaktoren für mehr gelebte Kundenbegeisterung im Unternehmen

  • Sascha Kuss (Weight Watchers)

Relaunch im E-Mail-Marketing

  • Udo Pielke (Dänisches Bettenlager )
12:35

Lunch & Networking

13:25

Stay Relevant – Intelligente Nutzung analytisch gestützter Handlungsempfehlungen

  • Marcel Böhl (ERGO Direkt)

Projekterfahrungen mit dem Chatbot Lizzy, dem ersten Endkunden-Chatbot bei HDI Deutschland

  • Mirijam Kim Dieser (HDI Versicherung)

Workshop: Neuordnung der Marketing Technologien & Organisation

13:45

Aus Daten zu Insights - Ganzheitlicher Customer Experience Research bei Gebr. Heinemann

  • Matthias Hetsch (Gebr. Heinemann)

KI in der Praxis: Wie ein digitaler Assistent die Kundenkommunikation von Geberit automatisiert

  • Thomas Brückle (Geberit)

Diskussion: Prinzipien für ein gutes Chatbot Design

    14:35

    Kaffee & Networking

    15:00

    Mehr Kundenzentrierung durch Sensibilisierung des Vertriebs für digitale Kennzahlen

    • Marion Wilken (REXEL)

    Einführung von WhatsApp und Apple Nachrichten als Servicekanal

    • Marén Kutsch (Congstar) | 
    • Peter Eisele (congstar)

    Workshop: Customer Journey Analyse durchgespielt

    15:20

    Einblicke in die Kundenzentrierungsansätze der Allianz Digital Factory

    • Viktoria Kremer (Allianz)

    Mit Web Push Nachrichten mehr Aufmerksamkeit in der Customer Journey schaffen.

    • Stefankai Spörlein (Bayer Vital)
    16:10

    Kaffee & Networking

    16:35

    Mehr Kundenbegeisterung durch digitales Enablement des Kundenberaters

    • Fred Schuster (Deutsche Bank) | 
    • Matthias Werner (Deutsche Bank)

    Reisebericht vom Weg zur One Digital Experience @ Mercedes-Benz Vans

    • Claus Hammer (Mercedes-Benz AG – Business Unit Vans)

    Workshop: Was sind Dialogketten & wie werden sie definiert?

    16:55

    Erfahrungen mit der Etablierung des neuen Online-Vertriebsmodells "Innogy Direkt"

    • Johannes Welp (*) (innogy)

    Umfassende Analyse und Neuausrichtung zum Aufbau einer modernen Kommunikationsstrategie für ein digitales Schlösserland Sachsen

    • Ulrike Peter (Schlösserland Sachsen)
    17:45

    Kaffee & Networking

    18:00

    CEX Trendradar 2020: Orientierung und Entscheidungshilfe für CX Verantwortliche

    • Harald Henn (Marketing Resultant)

    Open Space Workshops: Erfolgsfaktoren für das Experience Management

    18:20

    Diskussion: Status Quo zur Customer Experience in den Unternehmen

      18:50

      Townhall: Diskussion der Erkenntnisse aus den Vorträgen & Workshops

      20:00

      Abendveranstaltung & CX Award Verleihung

      Donnerstag / 26.03.

      Timing Bühne 1Bühne 2Bühne 3
      09:00

      Eröffnung

      09:10

      Keynote: Trends & Empfehlungen für mehr Brand Experiences

      • Nicole Holzenkamp (Kolle Rebbe)
      09:50

      Keynote: Endlich Umdenken - wie der digitale Wandel in Marketing & Vertrieb funktioniert

      • Elena Schmidt (SICK AG)
      10:20

      Kaffee & Networking

      10:45

      Von Unternehmensprozessen zu Customer Experiences

      • Amelie Höllersberger (LV 1871)

      Erfahrungen mit dem Aufbau eines E-Mail-basierten Lead-Generation-Funnels

      • Tobias Mecke (Auerswald)

      Workshop: Empfehlungen für die UX Optimierungen

      11:05

      Mit kleinem B2B-Marketing-Budget große Effekte schaffen! Ein Erfahrungsbericht

      • Ivonne Sokoll (shipcloud)

      Kundenservice durch mehr Sicherheit in der digitalen Kundenkommunikation

      • Peter Scholzuk (Witt-Gruppe)
      11:25

      Segmentierungen und Personas als Kompass im Touchpoint-Management - der richtige Content, über den richtigen Kanal, für die richtige Zielgruppe

      • Walter Freese (Interrogare)
      11:55

      Kaffee & Networking

      12:10

      Mehr Kundenorientierung durch bessere Datenqualität - ein Erfahrungsbericht

      • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben

      Praktische Empfehlungen für die Optimierung der Digital Experience

      • Daniel Druhm (*) (Deichmann)

      Workshop: Live-Challenge - Chatbot Management mit BOTfriends, Knowhere & Ultimate.ai

      12:30

      Erfahrungsbericht zum Aufbau eines ganzheitlichen Customer Engagement Management

      • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben

      Mobile UX - worauf kommt es an? Erfahrungen bei der Umsetzung der UX prämierten Quipp AppQuipp App

      • Björn O. Sorge (ProSiebenSat.1 Digital)
      13:20

      Lunch & Networking

      14:10

      Keynote: Everything Conversational - Neue UX Pattern für die nächste Generation der Kundenansprache

      • Alouschka van Dijk (*) (Chatbot Consultant)
      14:40

      Steigerung der Kundenzufriedenheit durch den persönlichen Berater auch im Massenmarkt möglich

      • Oliver Kleimann (1&1 IONOS & Fasthosts)

      Auf dem Weg zum automatisierten Kundendialog

      • Christian Noack (Fitness First Germany)

      Workshop: Kundenmanagement im Kundenzeitalter - Ansatzpunkte & Herausforderungen

      15:00

      Mehr Begeisterung beim B2B Kunden durch Self-Service und Co-Creation

      • Jochen Sadlers (Schneider Electric Deutschland)

      Empfehlungen für die Optimierung der Dialogketten für die Marketing Automation

      • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben
      15:30

      Townhall-Diskussion: Erfolgsfaktoren für das Umdenken zum digitalen & kundenzentrischen Unternehmen

      15:50

      Konferenzende mit Kaffee & Networking

      17:20

      Konferenzende & Ausklang