Customer Passion Organisation - Kundenorganisation im Dienste der Kundenbegeisterung

Customer Passion Organisation - Kundenorganisation im Dienste der Kundenbegeisterung
Was bringen begeisternde Konzepte und Prozesse, wenn die Personen dahinter sich weder für die Prozesse als auch die Art ihre Umsetzung begeistern können. "Customer Passion" heisst, dass die Unternehmen auch ihre Mitarbeiter mitnehmen und für die "Customer Experience" befähigen müssen. Im Rahmen der Shift/CX 2020 diskutieren Projektverantwortliche und Experten über die organisatorischen Herausforderungen auf dem Weg zum "Customer Passion" Unternehmen. Mit einem Mix aus Projektberichten, Expertenbeiträgen und interaktiven Session bietet die Veranstaltung eine hochwertige Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

Programminhalte zum Schwerpunkt am 25.03.

09:50
Auch bei starker Markenbekanntheit braucht es noch emotionale Trigger, mit der eine Kaufentscheidung wirklich ausgelöst wird. Diese Erkenntnisse hat auch Ksenia Khalina als ehemalige Head of Trade & Shopper Marketing in einer Studie während ihrer Zeit bei Heineken gewonnen. Wie mit mehr empathischer Kundendenke und vor allem Kundenhandeln diese Trigger gesetzt werden können, ist Gegenstand ihres Keynote-Vortrages bei der Shift/CX 2020. Dabei geht sie darauf ein, was die Trigger ausmacht und mit welchen Kundenerlebnissen diese ausgelöst werden können.
    Sprecher/in:
  • Ksenia KhalinaFormer Head of Global Heineken Trade & Shopper Marketing, Heineken
    Ksenia Khalina, Heineken
12:10
Die Kundenperspektive wirklich einnehmen und aus ihr heraus handeln - was sind hierfür die Merkmale und Herausforderungen? Diese Frage diskutiert Phil Winter, der als „Father of Customer Intelligence“ Unternehmen seit mehr als 30 Jahren hilft, die Kundendenke wiederzufinden, aus dieser Perspektive zu handeln und das Kundenerlebnis zu verbessern.
    Sprecher/in:
  • Phil WintersCustomer Perspective Champion, Data Whisperer, CIAgenda
    Phil Winters, CIAgenda
13:50
14:30
Laut dem Harvard-Professor Gerald Zaltman werden 95% unserer Kaufentscheidungen von Emotionen getrieben.

Kunden, die eine positive emotionale Erfahrung machen, kaufen mehr und bleiben loyal. Auf der Suche nach profitablem organischem Wachstum investieren immer mehr Unternehmen große Summen in die Optimierung der Kundenerlebnisse. Doch den meisten Unternehmen fehlt ein strategisches Ziel, das sich über die gesamte Customer Journey erstreckt.
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie Emotionen durch Feedbackdaten in Echtzeit erfassen und gewinnbringend für Ihr Unternehmen einsetzen können. Das Ziel ist es, eine Kundenreise zu schaffen, die an jedem Berührungspunkt eine herausragende und reibungslose Erfahrung bietet. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps zur Schaffung einer kundenorientierten Kultur und eines kundenorientierten Betriebsmodells in Ihrem Unternehmen. Anhand praktischer Beispiele werden Kenntnisse und Methoden vermittelt, die Ihnen dabei helfen, die Kundenerlebnisse bereichsübergreifend und auf allen Ebenen zu verbessern. Dies wird Ihr Unternehmen von einer "Sh*t happens"-Kultur wegführen und hin zu einer "Shift happens"-Kultur bewegen!
    Moderation:
  • Kirsti LaasioCustomer Experience Officer (CXO), HappyOrNot
    Kirsti Laasio, HappyOrNot
14:50
16:10
    Sprecher/in:
  • Stefan KolleCEO, Futurelab – Friends of infinit.cx
    Stefan Kolle, Futurelab – Friends of infinit.cx
17:10
    Sprecher/in:
  • Harald HennGeschäftsführer, Marketing Resultant
    Harald Henn, Marketing Resultant
17:40
18:10

Programminhalte zum Schwerpunkt am 26.03.

Schwerpunkte

Customer Centricity als Maxime für Marketing, Vertrieb & Service

Customer Centricity als Maxime für Marketing, Vertrieb & Service

Kundenorientierung im digitalen Zeitalter darf nicht nur ein bloßes Lippenbekenntnis sein. Die Shift/CX diskutiert Erfahrungen und Empfehlungen für den Weg vom Kundendenken zum Kundenhandeln. >>>
Erlebnisorientierte Kundenansprache über alte und neue Touchpoints

Erlebnisorientierte Kundenansprache über alte und neue Touchpoints

Die Begeisterung des Kunden über alle Kontaktpunkte und über alle Situationen - das ist die neue "Pflicht" in Marketing, Vertrieb und Service. Einzigartigkeit definiert sich über das Besondere darüber hinaus. >>>
Kundenorganisation im Dienste der Kundenbegeisterung

Kundenorganisation im Dienste der Kundenbegeisterung

Das Kundenhandeln braucht ein Zusammenspiel der Prozesse, Daten, Organisation und Menschen im Sinne des Kunden. Die Shift/CX diskutiert Erfahrungen für die Etablierung des Funkens "Customer Passion" in der Organisation. >>>
Special: Chatbot & Conversational Marketing in der Praxis

Special: Chatbot & Conversational Marketing in der Praxis

Interaktive Chats, automatisierte Dialogschnittstellen & Voice-Interaktionen bieten neue Ansätze für das Kundenerlebnis. >>>

Newsletter abonnieren & über Updates informiert werden!